M-Pack 1000 Hot Sync Code 04-1000-03

PRIOLITE M-PACK1000 Hot Sync

2.319,00

PRIOLITE M-PACK1000 Hot Sync (04-1000-03)

Das Neueste aus dem Hause Priolite: das M-PACK1000 Hot Sync. Der Durchbruch in der Fotografie – bei Schlitzverschlusskameras sind Synchronisationszeiten bis 1/8000 sec bei voller Lichtleistung ohne Helligkeitsverlauf möglich und das komplett mobil durch leistungsstarke Wechselakkus!

Wir setzen neue Maßstäbe für die High Speed Fotografie mit Studioblitzen. Die meisten DSLR-Kameras bieten als kürzeste Blitz-Synchronzeit eine 1/250 Sekunde an. Wird in Verbindung mit Studioblitzen eine kürzere Zeit benutzt, erhält man in der Aufnahme schwarze Streifen, die größer werden je kürzer die Verschlusszeit gewählt wurde. Wir haben jetzt eine revolutionäre Lösung entwickelt, mit der der Fotograf alle Verschlusszeiten nutzen kann die die Kamera bietet, selbst bis zu der ultra-schnellen 1/8000 Sekunde. Dabei wird dem Kamerasensor die volle Lichtleistung des Studioblitzes zugeführt. Mit dieser Lösung können selbst schnellste Bewegungen in der Sportfotografie eingefroren werden. Um eine selektive Tiefenschärfe zu erhalten, kann nun die Blende bei einer kurzen Verschlusszeit weit geöffnet werden. Dies ist wichtig bei heller Umgebung wie zum Beispiel Aufnahmen im Schnee oder am Strand.

Mobiler High Speed-Blitzgenerator mit 1000 Wattsekunden
Der M-PACK 1000 ist ein mobiler Blitzgenerator mit einer Leistung von 1000 Ws. Die Akkus liefern bis zu 160 Blitze bei voller Leistung und können vom Benutzer gewechselt werden. Durch die Verfügbarkeit von Ersatzakkus kann damit nahezu unbegrenzt geblitzt werden. Die Akkus verfügen über eine Anzeige des Ladezustandes und über eine Ladebuchse. Durch diese können die Akkus sowohl im Gerät selbst als auch außerhalb geladen werden. Der Einschalter ist gegen unbeabsichtigtes Schalten durch eine federnd gelagerte Klappe geschützt. Damit kann das Gerät problemlos transportiert werden, ohne dass ein versehentliches Einschalten erfolgt.

An dem Generator kann ein Blitzkopf über eine massive Steckverbindung angeschlossen werden. Über eine Fixklemme am Stativ oder mittels einer umgehängten Tasche über der Schulter eines Helfers ist die Anwendung möglich. Eine massive Schutzkappe ermöglicht auch das Abstellen auf dem Boden. Die Bedienung des M-PACK1000 Hot Sync ist identisch mit dem MBX-Geräten. Damit können Fehlbedienungen vermieden werden und die Arbeitsgeschwindigkeit wird erhöht. Wie alle Priolite Blitzgeräte ist auch der M-PACK1000 Hot Sync standardmäßig mit einem eingebauten Funkmodul ausgestattet. Damit könenn die Geräte wie alle anderen Blitzgeräte von Priolite bis zu 300 m mit der Fernbedienung gesteuert und ausgelöst werden.

Das Priolite Hot Sync-System besteht aus einem oder mehreren Blitzgeräten vom Typ M-PACK1000 Hot Sync in Verbindung mit der Funk-Fernbedienung Control-HS 1. Es ist bisher nur mit Canon 1D, 5D, 6D und Nikon D3X, D4, D700 und D800 getestet. Die Verbindung zum Blitzkopf HEAD 1000 geschieht über ein hochflexibles Blitzkabel mit einer Standardlänge von 3,5m. Ein Verlängerungskabel von 5m wird als Zubehör angeboten. Der Blitzkopf HEAD 1000 verfügt über eine hohe Belastbarkeit und ist mit einer Omega-Blitzröhre für gleichmäßige Lichtverteilung ausgestattet. Zum sicheren Transport empfehlen wir eine Tasche (Köcher).

Zum Lieferumfang des M-PACK1000 Hot Sync gehören ein Blitzgerät mit eingebautem Hot Sync Fernbedienungsmodul, wechselbarer Akku, Ladegerät und eine Bedienungsanweisung. Der M-PACK 1000 Hot Sync wurde in Deutschland unter strenger Qualitätskontrolle designed, entwickelt und gefertigt. PRIOLITE gewährt 2 Jahre Garantie mit Ausnahme der Blitzröhre und des Einstelllichtes.

Art.-Nr.: 04-1000-03 Kategorie:

Produktbeschreibung

Technische Daten

Produkt: PRIOLITE M-PACK1000 Hot Sync
Best. Nr.: 04-1000-03
Leistung: 1000 Ws
Blitzfolge: 2,5 s bei voller Leistung
Schnellste Blitzfolge: 5 Blitze pro Sekunde
Leuchtzeit der Blitze: 1/4500 s (t05) bei voller Leistung
Erreichbare Blende: 90,2
gemessen mit 9 inch Reflektor aus 1,0 m Abstand, ISO 100, Messzeit 1/125 s
Kürzeste Synchronzeit: 1/200 s bei Schlitzverschlusskameras
1/800 s bei Zentralverschlusskameras
Synchronspannung: 90,2
5 V für sicheres Auslösen durch moderne Digitalkameras Buchse für 3,5 mm Klinkenstecker
Leistungsregelung: in 1/10 Blendenstufen von Vollleistung bis 16 Ws.
Die Leistungsregelung beim M-PACK1000 Hot Sync geschieht
teilweise über geschaltete Kondensatoren. Damit wird
erreicht, dass die Farbtemperatur auch über weiter
Bereiche konstant bleibt.
Blitze pro Akkuladung: 160 Blitze mit je 1000 Ws
über 600 Blitze bei kleiner Leistung
Ladezeit Akku: 2 h bis 80 %, 3 h bis Vollladung
Akku: 58 V, 80 Wh, 0,9 kg
Lithium-Ionen Akku mit Schutzbeschaltung,
ohne Memory Effekt
Standard Lieferumfang: Blitzgerät, eingebautes Fernbedienungsmodul,
Akkueinschub, Ladegerät, Bedienungsanweisung
Zubehör: Akkueinschub, Fernbedienung RC-HS, diverse Lichtformer
Abmessungen: 46 x 17 cm
Gewicht: 4,5 kg (inklusive Akku)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.